logotype

Vereinsarbeit

Die Arbeit des Fördervereins mit seinen 52 Mitgliedern richtet sich nach den in der Satzung festgeschriebenen Zielen:

  1. Die Vereinsarbeit der vergangenen 24 Jahre galt dem Erhalt und der Restaurierung der Barockkirche Burgkemnitz.

    So wurden mit großer, finanzieller Unterstützung des Fördervereins die Substanz der Kirche gesichert, der Dachstuhl repariert und das Dach neu eingedeckt, sowie das Mauerwerk saniert und verputzt. Des Weiteren erfolgten die Restaurierung  der Orgel, der hölzernen Innenausstattung mit dem buntbemalten Himmelszelt, der barocken Glocken, der Turmzier und der historischen Einzeigeruhr. Stolz sind wir auf den Einbau eines neuen Kirchengestühls mit Bankheizung. Augenblicklich unterstützen wir die Kirchengemeinde bei der Finanzierung des Gemeindehauses.

  2. Durch das Engagement des Fördervereins war es der Kirchengemeinde möglich, mehr als 300 Konzerte, Orgelvespern und Weihnachtsmetten zu veranstalten.

Die gesamte Vereinsarbeit geschieht in Übereinstimmung mit dem Gemeindekirchenrat des Kirchspiels Burgkemnitz. So sind auch die Burgkemnitzer Kirchenältesten im Vorstand und im Kuratorium des Fördervereins vertreten.

Großes Augenmerk der Vereinsarbeit liegt auf der Organisation der jährlichen Sommerfeste im Kirchgarten und der Burgkemnitzer Weihnachtsmärkte am Vorabend eines jeden 1. Advent. Bei der Vorbereitung und der Durchführung dieser Feste sind viele Vereinsmitglieder und ihre Familien aktiv eingebunden.

2018  Barockkirche Burgkemnitz   globbers joomla template